Die Pools für das Qualifikationsturnier zur HSBC Women's Sevens World Series stehen fest.
Das Turnier wird am 6. und 7. April 2017 im So Kon Po Stadium in Hong Kong ausgetragen.

  • Pool A: Japan, China, Niederlande, Jamaica
  • Pool B: Argentinien, Kenia, Belgien, Hong Kong
  • Pool C: Südafrika, Kolumbien, Papua-Neuguinea, Italien

Der Sieger des Turniers wird als zwölfte Kernmannschaft an der HSBC Women's Sevens World Series 2017/18 teilnehmen.

In Hong Kong wird im April an vier Tagen in Folge Rugby gespielt. Neben dem Qualifikationsturnier der Frauen findet die siebente Runde der HSBC World Rugby Sevens Series und auch das Qualifikationsturnier der Männer statt. Im Gegensatz zu den Frauen hat sich das deutsche Siebenerteam einen Platz im Qualifikationsturnier gesichert und gilt dort als Mitfavorit.


⇓  LINKS  ⇓